Energy Globe Wien Sieger 2005 stehen fest

Spannende Siegerehrung in der Wirtschaftskammer Wien Wien/Gmunden (OTS) - Die Sieger des Energy Globe Wien 2005 stehen fest. Die besten drei Umweltprojekte werden am Mittwoch, 12. Oktober in der Wirtschaftskammer Wien im Rahmen eines Festaktes mit den Globes ausgezeichnet. Ein Projekt wurde für einen Ehrenpreis nominiert. Die Globes werden u.a. von Wirtschaftskammerpräsidentin KommR Brigitte Jank überreicht. Interessierte Medienvertreter sind herzlich zur Preisverleihung eingeladen.

Datum: 12. Oktober 2005 Ort: Wirtschaftskammer Wien, Stubenring 8-10, 1010 Wien, Großer Saal Beginn: 18 Uhr

Das Rennen um den Energy Globe Wien 2005 war besonders spannend. "Top-Qualität, unglaubliches Innovationspotenzial das zum Wohl der Menschen und der Umwelt zum Einsatz kommt - die Jury hatte es nicht leicht", freut sich Energy Globe Initiator Ing. Wolfgang Neumann über das große Wien-Engagement.

Vielfalt und Qualität der eingereichten Projekte sind beeindruckend: der Bogen spannt sich von einer energieeffizienten Steckdosenleiste über eine völlig neue Generation von PV-Modulen für Solarfassaden, reifenschonende Flugzeugradfelgen, ein Quick-Montagesystem für Windturbinen, ein umweltfreundliches Bahnkonzept, die innovative Nutzung nachwachsender Rohstoffe für ein Bürogebäude, energieeffiziente Hallenbäder, hocheffiziente Schadstoffreduktion bei LKWs bis zu Projekten, die Menschen in Entwicklungsländern helfen, nachhaltig Probleme wie Bodenerosion oder Stromversorgung zu lösen.

Der Energy Globe ist der heute weltweit bedeutendste Umweltpreis, der jedes Jahr regional, national und international vergeben wird. Wie renommiert dieser "Weltpreis für Nachhaltigkeit" ist, zeigen auch die vielen Einladungen, die bereits bis zum Jahr 2008 aus aller Welt vorliegen: 2005 wurden die Awards auf der EXPO in Japan vergeben, 2006 findet die Preisverleihung in Vancouver statt, für 2007 stehen bereits mehrer Optionen zur Auswahl - etwa Abu Dhabi, Rom oder Kalifornien. Für 2008 ist ein großer Energy Globe Event im Rahmen der EXPO in Zaragossa/Spanien angesagt. Kein Wunder, dass auch internationale Fernsehstationen auf den Geschmack gekommen sind: über den Energy Globe wird jedes Jahr im Umfeld von 3, 3 Mrd. Haushalten weltweit berichtet!

Am 11. November werden übrigens die besten Umweltprojekte Österreichs mit den Energy Globes Austria 2005 im Rahmen eines Superevents mit Showacts der Stars von Cirque du Soleil, hochrangigen Talkrunden und Prominenz aus Politik, Wirtschaft und Kultur ausgezeichnet. Die Awards werden u.a. von Umweltminister DI Josef Pröll überreicht. Für den Energy Globe 2006 kann man ab jetzt wieder Projekte einreichen. Details dazu unter www.energyglobe.at.

Rückfragen & Kontakt:

GEG Werbung, Cornelia Kirchweger,
Tel.: 07612-66663-14, Fax: 07612-66663-33,
email: cornelia.kirchweger@geg-werbung.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEB0001