Brauner präsentiert Babykalender

Wiener Babys bekommen ihren persönlichen Kalender

Wien (OTS) - Gesundheits- und Sozialstadträtin Mag.a Renate
Brauner präsentiert kommenden Freitag ein neues Service für frischgebackene Mütter und Väter. Für jedes Baby, das in einem Spital der Gemeinde Wien auf die Welt kommt, wird ein persönlicher Kalender erstellt. Dieser beginnt mit dem Geburtstag des Babys und begleitet durch das erste Lebensjahr. Der Kalender enthält wichtige Notruf- und Servicetelefonnummern sowie Erinnerungen an notwendige Untersuchungen.

Zur Präsentation des Babykalenders laden Gesundheits- und Sozialstadträtin Mag.a Renate Brauner, Dr. Susanne Herbek, Direktorin der KAV-Teilunternehmung Krankenanstalten, und Prim. Univ. Prof. Dr. Heinrich Salzer, Vorstand der gynäkologisch-geburtshilflichen Abteilung im Wilhelminenspital.

o Bitte merken Sie vor: Zeit: Freitag, 14. Oktober 2005, 10.30 Uhr Ort: 1160 Wien, Montleartstraße 37, Wilhelminenspital, Pavillon 28, 2. Stock, Konferenzzimmer Ebene D

Die VertreterInnen der Medien sind herzlich eingeladen. (Schluss) brc/bw

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag.a Cécile-Veronique Brunner
Tel.: 4000/81 238
Handy: 0664/345 045 1
brc@ggs.magwien.gv.at
Wiener Krankenanstaltenverbund/Public Relations
Birgit Wachet
Tel.: 40 409/60103
birgit.wachet@wienkav.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0014