Spittelauer Treppelweg wieder für RadfahrerInnen offen

Die Umleitung für FußgängerInnen und RadfahrerInnen rund um das Zaha Hadid-Projekt ist nicht mehr notwendig

Wien (OTS) - Seit Anfang Oktober ist der Geh- und Radweg beim Treppelweg auf der Spittelauer Lände im Bereich der Stadtbahnbögen 308-329 für FußgängerInnen und RadfahrerInnen wieder offen. Grund für die Umleitung waren Bauarbeiten für das Wohnbauprojekt der Architektin Zaha Hadid. Dieses innovative Wohnbauvorhaben trägt enorm zur Wiederbelebung des Donaukanalufers bei. Geschäfte , Cafes und Restaurants in den unteren Geschossen der neuen Bebauung werden den Geh- und Radweg attraktivieren.

Weitere Informationen für RadfahrerInnen finden Sie unter http://www.radfahren.wien.at/ . (Schluss) dee

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Susanne Debelak
MA 46 - Verkehrsorganisation
Tel.: 811 14-92767
Handy: 0664/826 72 24
dee@m46.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0006