Morgen Mittwoch: Gusenbauer/Rasmussen/Matznetter - Pressegespräch um 17 Uhr

Diskussionsveranstaltung "Alternativen in der europäischen Wirtschaftspolitik" um 18 Uhr

Wien (SK) - Morgen Mittwoch, 5. Oktober 2005, diskutieren bei
einer Veranstaltung des Renner-Instituts zum Thema "Alternativen in der europäischen Wirtschaftspolitik" Poul Nyrup Rasmussen, Vorsitzender der Sozialdemokratischen Partei Europas, SPÖ-Vorsitzender Alfred Gusenbauer und SPÖ-Budget- und Finanzsprecher Christoph Matznetter. Aus diesem Anlass findet um 17 Uhr ein Pressegespräch statt. ****

Die Termine im Detail:

17.00 Uhr Pressegespräch mit Poul Nyrup Rasmussen, Alfred Gusenbauer und Christoph Matznetter

18.00 Uhr Diskussion "Alternativen in der europäischen Wirtschaftspolitik"
Keynote durch Poul Nyrup Rasmussen, Vorsitzender der SPE
Diskussion mit Alfred Gusenbauer, SPÖ-Vorsitzender; Christoph Matznetter, SPÖ-Budget- und Finanzsprecher; Monika Kircher-Kohl, Finanz-Vorstand Infineon Technologies Austria AG

Ort: Tech Gate Vienna - Tech Lounge (19. Stock)
Donau-City-Straße 1, 1220 Wien

Die VertreterInnen der Medien sind herzlichst eingeladen. (Schluss) cs/mp

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0007