VP-Roth: Es lebe die Wahlkampfzeit

Es geschehen Wunder am Alsergrund

Wien (OTS) - "Gut Ding braucht Weile - normalerweise. Doch jetzt, kurz vor den Wiener Landtags- und Gemeinderatswahlen wacht die SP-Stadtregierung auf und denkt auch an die Bürgerinnen und Bürger vom Alsergrund. Denn in Kürze wird der ULF auch auf der Linie D eingesetzt. Vor über einem Jahr hat die ÖVP Alsergrund bereits einen Antrag im Bezirk gestellt und den ULF gefordert.
Die Antwort lautete damals: erst 2014 wird die Linie D mit der Niederflurstraßenbahn bestückt. Wahlkampf sei Dank - jetzt soll es bereits im Oktober 2005 soweit sein. "Wenn die SP-Stadträte nur immer so schnell handeln würden", kommentiert Gerhard Franz Roth, VP-Bezirksvorsteher Stellvertreter vom Alsergrund die derzeitigen, wahlkampfbedingten Aktivitäten der SP-Stadtregierung im Bezirk.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Alsergrund
Alserbachstraße 5
1090 Wien
TEL: 317 66 83
EmaiL. presse@oevp-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVW0007