ERINNERUNG: Morgen Pressegespräch Brauner und Landau "Ein Ort für Frauen"

Stadt Wien und Caritas präsentieren neues Angebot für wohnungslose Frauen in Wien

Wien (OTS) - Seit 2003 gibt es das Frauenwohnzimmer der Caritas
der Erzdiözese Wien, das wohnungslosen Frauen eine Zufluchtstätte bietet. Hierher können sie kommen, um neue Kraft zu tanken, zu reden, zu essen oder einfach nur um sich auszuruhen. Etwa 30 Frauen kommen an den Öffnungstagen ins Frauenwohnzimmer, wo sie auch fachkundige Beratung und Unterstützung bekommen. Nun wird das Angebot mit Unterstützung der Stadt Wien ausgebaut. Das neue Frauenwohnzentrum werden Ihnen Gesundheits- und Sozialstadträtin Mag.a Renate Brauner und Caritasdirektor Dr. Michael Landau am Mittwoch, den 5. Oktober, um 11.30 Uhr im Frauenwohnzimmer präsentieren.

Die VertreterInnen der Medien sind herzlich eingeladen!

Pressegespräch "Ein Ort für Frauen"
Termin: 5. Oktober 2005, 11.30 Uhr
Ort: Frauenwohnzimmer der Caritas,
Eggerthgasse 3, Ecke Dürergasse, 1060 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Mag.a Doris Becker
Pressesprecherin Caritas der Erzdiözese Wien
Tel.: (++43-1) 87812 - 221 od. 0664/8482618
dbecker@caritas-wien.at
http://www.caritas-wien.at

Mag. Stefan Hirsch
Mediensprecher Stadträtin Mag.a Renate Brauner
Tel. 01/4000-81231
Mobil; 0664/431 10 13
E-Mail: hir@ggs.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CAR0017