Österreicher im Global Leadership Programm des World Economic Forum

Salzburg (OTS) - Unter 1.700 Bewerbern aus aller Welt machte auch ein Österreicher das Rennen um einen der begehrten 30 Ausbildungsplätze beim Global Leadership Programm des World Economic Forum. Dipl. Ing. (FH) Emanuel Frauenlob (29) aus Salzburg wurde in einem mehrstufigem Verfahren ausgewählt und wird ab November als "Global Leadership Fellow" für das World Economic Forum in Genf tätig. Das Global Leadership Programm ist ein Ausbildungsprogramm des World Economic Forum in Kooperation mit der Harvard Kennedy School und der London Business School, das mit einem postgraduate Master in Global Leadership abgeschlossen wird ...

>> Vollständiger Pressetext und FOTOS:
http://www.karrierekoepfe.at/frauenlob

Rückfragen & Kontakt:

Emanuel Frauenlob
Telefon: 0664.6185088,
E-Mail: emanuel_frauenlob@yahoo.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WND0001