AVISO:PK mit STS Mag. Eduard Mainoni und LH Mag. Gabi Burgstaller

"Space Day Austria 2005", am 05. Oktober 2005, 10 Uhr in der Haupthalle im Hangar-7

Wien (OTS) - Der "Space Day Austria 2005" ist eine gemeinsame Fachveranstaltung des Staatssekretariats für Forschung und Technologieentwicklung im Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie, Mag. Eduard Mainoni, der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft (FFG), der European Space Agency (ESA), Austrospace sowie dem österreichischen Weltraumforum (ÖWF).

International hochkarätige Vortragende wie der Generaldirektor der ESA, Jean-Jacques Dordain, sowie führende Vertreter aus Politik, Industrie und Wirtschaft werden einem breiten Publikum verschiedene Aspekte der Weltraumforschung näher bringen. Basierend auf den bisherigen Erfolgen sollen auch künftige programmatische Konzepte präsentiert werden.

Die einzigartige Architektur des Hangar-7 bietet auch einen idealen Rahmen für eine Weltraumausstellung. Gezeigt werden dabei u.a. auch Großmodelle der ESA, wie sie in Österreich in dieser Vielfalt bis jetzt noch nicht präsentiert worden sind.

Von 06. - 09. Oktober ist diese Weltraumausstellung im Hangar-7 auch für die interessierte Öffentlichkeit zugänglich und ist somit ein Beitrag zur internationalen Weltraumwoche (int. Spaceweek) und der langen Nacht der Museen am 08. Oktober 2005.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

"Space Day Austria 2005",
am 05. Oktober 2005,
10 Uhr in der Haupthalle im Hangar-7
Salzburg Airport
Wilhelm-Spazier-Str.7A
A-5020 Salzburg

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Marie-Theres Resch-Ehrendorff
Pressesprecherin des Staatssekretärs
BM für Verkehr, Innovation und Technologie
Tel.: (++43-1) 711 62/8002
maria-theresia.resch-ehrendorff@bmvit.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | STF0001