Konecny freut sich über Zuwachs der SP-Bundesratsfraktion nach steirischem SP-Wahlsieg

Wien (SK) - Im Namen der SP-Bundesratsfraktion gratulierte der Vorsitzende der sozialdemokratischen Bundesratsfraktion, Albrecht K. Konecny der steirischen SPÖ herzlichst zu ihrem Wahlsieg. Die Steirer hätten die neoliberale Chaospolitik der Schüssel-Regierung und die Klientelpolitik von Klasnic und Co klar abgewählt. "Das steirische Wahlergebnis zeigt, dass die Österreicher und Österreicherinnen eine Rückkehr zu geordneten, sozialen und fairen Verhältnissen wollen", so Konecny am Montag gegenüber dem SPÖ-Pressedienst. ****

Gleichzeitig zeigte sich Konecny naturgemäß äußerst erfreut über den Zuwachs an sozialdemokratischen Bundesräten. Nicht nur die Regierungsmehrheit sei im Bundesrat weggefallen. "Der Bundesrat ist nun in der Lage, eindeutige Akzente gegen Schüssels schwarz-blau-orange Politik der Aushöhlung des ländlichen Raumes zu setzen", betonte Konecny abschließend. (Schluss) up/mp

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0003