Abdulaziz Abdulghani trifft österreichische Bundesräte Jemenitischer Spitzenpolitiker auf Besuch im Parlament

Wien (PK) - Die Parlamentarierdelegation aus der Republik Jemen unter Leitung des Präsidenten des Shourarates Abdulaziz Abdulghani setzte heute ihren Besuch im Parlament mit Gesprächen mit Bundesräten aus dem Kreis des Außenpolitischen Ausschusses der Länderkammer fort. Die Gäste informierten sich dabei vor allem über den österreichischen Föderalismus im Allgemeinen und die Funktionsweise des Bundesrates im Besonderen, interessierten sich unter anderem aber auch für die Auswirkungen des EU-Beitrittes und der Erweiterungsrunde auf die österreichische Wirtschaft.

Auf österreichischer Seite nahmen an dem Meinungsaustausch die Vizepräsidentin des Bundesrates Anna Elisabeth Haselbach (S) sowie die Bundesräte Ludwig Bieringer (V), Albrecht Konecny (S), Karl Boden (S) und Stefan Schennach (G) teil. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Eine Aussendung der Parlamentskorrespondenz
Tel. +43 1 40110/2272, Fax. +43 1 40110/2640
e-Mail: pk@parlament.gv.at, Internet: http://www.parlament.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPA0002