TOP-Lehrgang für Trainer und Referenten

Know how erfolgreich vermitteln Linz (OTS) - Es gibt entscheidende Erfolgs-Kriterien, die Ihr Seminar, Ihren Vortrag, Ihre Schulung, Ihren Unterricht zum Desaster oder zum Meisterwerk werden lassen. Der Trainer-Intensiv-Lehrgang bietet komprimierten Input, den Sie sofort umsetzen und ausprobieren können. Lassen Sie sich fordern, um Ihre Vortragstätigkeit, egal in welchem Bereich, zu optimieren.

Ihr persönlicher Vorteil auf dem Trainingssektor

Dieser Lehrgang befähigt Sie mit Gruppen in der Erwachsenenbildung gezielt und professionell zu arbeiten, konkrete Lernerfolge zu erzielen und ist für praxiserfahrene Trainer genauso gewinnbringend wie für Neueinsteiger.

Ein Methoden-Mix aus GLT (Ganzheitlich Lehren und Trainieren), Suggestopädie, NLP (Neuro Linguistisches Programmieren), Gruppen-, Einzel-, Partnerarbeit und Video-Based Feedback gewährleistet eine erhöhte Transfer-Rate und schnelles, erlebbares Verständnis der Inhalte.

Begeisterte Absolventen sprechen von einer Ausbildung, welche die Möglichkeit bietet das Wissen als Werkzeugkasten mit nach Hause zu nehmen, den man schon morgen einsetzen kann.

Der nächste Lehrgang mit Mag. Gabriel Schandl und seinem Trainerteam startet mit einer

* Intensivwoche: 07. - 11. November 2005,
Mo 14:00 Uhr bis Fr 13:00 Uhr

* Follow-up: 20. - 21. Januar 2006 und 31. März - 01. April 2006, Fr 14:00 Uhr bis Sa 17:00 Uhr

Nähere Informationen erhalten Sie an der AKADEMIE für GESUNDHEIT & SOZIALE KOMPETENZ des PGA, Kaplanhofstr. 1, 4020 Linz,
Tel: 0732/78 78 10-0, kurse@pga.at, www.pga.at

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

AKADEMIE für SOZIALE GESUNDHEIT & KOMPETENZ
Mag. Sabine Aistleitner
Tel.: 0732/787810-17
mailto: projekte@pga.at
http://www.pga.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0004