BZÖ-Bleckmann: Idee des Gratis-Kindergartenjahres ist nur ein Wahlkampfzuckerl

Qualitative und leistbare Kindergartenbetreuung sicherstellen

Graz (OTS) - "Landeshauptfrau Waltraud Klasnic kommt mit ihrem Vorschlag, das letzte Kindergartenjahr gratis anzubieten, viel zu spät. Wenn Sie es wirklich ernst damit meint, hätte sie diesen Schritt bereits vor 10 Jahren machen können und auch müssen. Ich halte von diesem Versprechen vor der Wahl gar nichts - es ist einfach nur ein billiger Wahlkampfgag der ÖVP", so die steirische Nationalratsabgeordnete Magda Bleckmann.

Bleckmann fordert statt der leeren Ankündigungen eine bessere Betreuung von Kindern: "Wichtig ist jetzt, dass die Kindergärten qualitativ hochwertig arbeiten und leistbar sind", so Bleckmann, die von der bisherigen Objektförderung zur Subjektförderung umstellen möchte. Das Kind muss wieder im Mittelpunkt stehen, so Bleckmann. Den Eltern sollte ein Scheck zur Kindergartenbetreuung zur Verfügung gestellt werden. Sie können dadurch selbst entscheiden, welchen Kindergarten ihr Kind besuchen soll.

Rückfragen & Kontakt:

BZÖ Steiermark
Mobil: 0676/8666-2676
Tel.: 0316/877-2676

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BZO0005