Harry M. Sneed ist GI-Fellow 2005

ANECON Testexperte nimmt Ehrung der Gesellschaft für Informatik entgegen

Wien (OTS) - Zum vierten Mal ernennt die Gesellschaft für Informatik e.V. (GI) auf ihrer heurigen Jahrestagung "Informatik 2005", die gestern Donnerstag in Bonn zu Ende ging, herausragende Persönlichkeiten zu GI-Fellows.

Neun Wissenschaftler und Praktiker wurden mit der Ehrung für besondere Beiträge technisch-wissenschaftlicher Art im Bereich Informatik ausgezeichnet. Neben Prof. Dr. Dr. h.c. mult. August-Wilhelm Scheer, Gründer von IDS Scheer, ist nun auch Harry M. Sneed, Berater des österr. IT-Unternehmens ANECON Software Design und Beratung, Fellow der GI. Sneed (Foto) zu dieser Auszeichnung, "Es freut mich sehr, dass die wissenschaftliche Welt im deutschsprachigen Raum meine langjährige Forschungsarbeit auf dem Gebiet der Software-Qualitätssicherung würdigt." GI-Fellow werden jene Personen, die über mehr als ein Jahrzehnt herausragende Beiträge für die Informatik geleistet haben.

Harry Sneed hat im Rahmen seiner umfassenden Tätigkeiten 15 Bücher und mehr als 80 Artikel im Themenbereich Software-Test, Qualitätssicherung und Software Maintenance veröffentlicht. Durch seine breite Publikations- und Vortragstätigkeit vertritt er den deutschsprachigen Raum auf internationalem Parkett.

Der aus den USA stammende IT- Experte lebt seit den 70-er Jahren in Österreich und Deutschland. Neben seinen Aufgaben in diversen Gremien und Lehraufträgen an europäischen Universitäten ist er seit 2003 als Berater in SW- Entwicklungs- und Testprojekten für ANECON tätig und verbindet dort Forschung und Praxis in seiner täglichen Arbeit.

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

ANECON Software Design und Beratung G.m.b.H.
Mag. Marlies KUBICEK, Marketing & PR
Tel.: 01-409 58 90-0
marlies.kubicek@anecon.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEB0003