Verkehrsbüro feiert Branchenevent der Extraklasse

Wien (OTS) - Im Rahmen der festlichen "Galanacht des Reisens"
werden am 13. Oktober 2005 im Austria Trend Parkhotel Schönbrunn die "Verkehrsbüro Travel Awards 2005" an die besten Reisepartner der Verkehrsbüro Group verliehen. In neun unterschiedlichen Kategorien -so viel sei vorab verraten...

Branchenevent der Extraklasse: Die "Verkehrsbüro Travel Awards" präsentieren sich im neuen Design und Konzept als Nachfolgepreis des Verkehrsbüro Reise Oscars, der in den vergangenen Jahren in fünf Sparten an die besten Reisepartner verliehen wurde. Insgesamt neun Awards werden in unterschiedlichen Kategorien an ausgezeichnete Branchenpartner im Rahmen eines völlig neuen Konzepts in der exklusiven "Galanacht des Reisens" vom Vorstand der Verkehrsbüro Group überreicht. "Mit der Verleihung der Verkehrsbüro Travel Awards und dem festlichem Get-Together der gesamten heimischen Tourismusbranche zeigen wir, welche Bedeutung wir qualitativ hochwertigen Produkten und Dienstleistungen beimessen", betont Verkehrsbüro-Generaldirektor DI Hans Dieter Toth.

Mehr als 650 Reisebüro-Experten von Verkehrsbüro Reisen und RUEFA Reisen haben in den letzten Wochen ihre persönlichen Wertung für die Verkehrsbüro Travel Awards 2005 abgegeben, denn sie kennen am besten - aufgrund der täglichen Zusammenarbeit - die Stärken und Schwächen der Verkehrsbüro Reisepartner. Wer letztendlich am 13. Oktober 2005 die "Galanacht des Reisens" mit einem Verkehrsbüro Travel Award verlässt, bleibt bis dahin ein wohlbehütetes Geheimnis.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichisches Verkehrsbüro
Andreas Zenker, Leiter Konzernkommunikation
Dresdner Straße 81-85, 1200 Wien
Tel.: +43/1/588 00-172, Fax: +43/1/588 00-180
e-mail: presse@verkehrsbuero.at
Pressecorner: www.verkehrsbuero.com/presse

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VKB0001