euro adhoc: Winter AG / Personal / Mitteilung gemäß § 15 WpHG - Winter AG nimmt Personalanpassung vor (D)

Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

15.09.2005

Mitteilung gemäß § 15 WpHG -
Winter AG nimmt Personalanpassung vor

Unterschleißheim, 15. September 2005

Der Vorstand des im General Standard der Frankfurter Börse notierten Chipkartenherstellers Winter AG hat heute beschlossen, eine Personalanpassung am Standort Unterschleißheim vorzunehmen, die aufgrund des nach wie vor hohen Kostendrucks notwendig wurde. Mit dem Betriebsrat wurde heute ein Interessenausgleich und Sozialplan vereinbart, der eine Reduzierung des Personalbestandes um circa 24 Mitarbeiter vorsieht. Mit dieser Maßnahme soll die Wettbewerbsfähigkeit des Standortes nachhaltig gestärkt werden.

Winter AG
ISIN Winter AG: DE0005555601

Kontakt:

Winter AG
Investor Relations
Edisonstraße 3
85716 Unterschleißheim
Tel: 089/33034-0, Fax: 089/33034-101
InvestorRelation@winter-ag.de

Rückfragen & Kontakt:

Ende der Mitteilung euro adhoc 15.09.2005 13:45:00
--------------------------------------------------------------------------------

Emittent: Winter AG
Edisonstraße 3
D-85716 Unterschleißheim
Telefon: +49(0)89-33034-0
FAX: +49(0)89-33034-111
Email: info@winter-ag.de
WWW: http://www.winter-ag.de
ISIN: DE0005555601
Indizes:
Börsen:
Branche: Informationstechnik
Sprache: Deutsch

Andrea Corazza
Vorstandsassistentin
Tel.: +49(0)89 33034-103
E-Mail: investorrelation@winter-ag.de

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0007