Lunacek: ÖVP hat Gastinger-Vorstoß im Keim erstickt

ÖVP blockiert weiterhin Gleichstellung von Lesben und Schwulen

Wien (OTS) - "Ein Regierungsschwalbe macht noch keinen Sommer. Der Vorstoß von Justizministerin Gastinger für eine zumindest teilweise Gleichstellung von lesbischen und schwulen Partnerschaften wurde vor allem von der ÖVP durch beredtes Schweigen im Keim erstickt. "
Die ÖVP setzt damit ihre menschenrechtswidrige Politik ungeniert fort und das BZÖ assistiert", so Ulrike Lunacek, Abgeordnete der Grünen.

Es ist zu hoffen, dass sich Gastinger nicht entmutigen lässt und endlich jene ÖVP, die offen für Gleichstellung eingetreten sind, endlich ihren widerspenstigen Parteichef überzeugen. "Das Njet von Schüssel ist der wahre Grund dafür, dass weiterhin die Menschenrechte von Lesben und Schwulen in Österreich mit Füssen getreten werden.

Rückfragen & Kontakt:

Die Grünen, Tel.: +43-1 40110-6697, presse@gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMB0004