ÖAMTC: Brennerstrecke in Südtirol Sonntagfrüh gesperrt

Fliegerbombe wird entschärft

Wien (OTS) - Wegen der Entschärfung einer Fliegerbombe bei Blumau nördlich von Bozen wird die Brennerstrecke in Südtirol nach Angaben der ÖAMTC-Informationszentrale kommenden Sonntag über eine Stunde lang gesperrt.

Betroffen von der Sperre von 08.45 Uhr bis etwa 10.00 Uhr sind die Brenner Autobahn (A 22) zwischen Klausen und Bozen Nord und auch die Brenner Staatsstraße ( SS 12) zwischen Blumau und Atzwang. Da es keine geeignete Ausweichstrecke gibt, rät der ÖAMTC, der Sperre zeitlich auszuweichen.

(Schluss)
Heimo Gülcher

Rückfragen & Kontakt:

ÖAMTC-Informationszentrale
Tel.: +43 (0) 1 71199-1795
iz-presse@oeamtc.at
http://www.oeamtc.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAC0009