Kellerbrand im 11. Bezirk

Wien (OTS) - Aus bisher noch ungeklärter Ursache kam es heute, Sonntag gegen 6.45 Uhr früh, zu einem Kellerbrand in Wien 11, Geiselbergstrasse 58. Die Feuerwehr konnte den Brand mit einem Rohr unter Atemschutz löschen. Gleichzeitig mit der Brandbekämpfung wurde mittels Hochleistungslüfter das Stiegenhaus und der Keller belüftet. Für die Dauer des Einsatzes war die Straßenbahnlinie "6" an der Weiterfahrt gehindert. Gegen 7.30 Uhr konnte der Einsatz beendet werden.

Rückfragen & Kontakt:

Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien
Diensthabende Redakteurin: Gina Galeta
Tel.: 4000/81081

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002