Trunk: Trunk erreicht Zusicherung und eine Verdoppelung der Bundesmittel für Kärntner Fachhochschulen

Wien (SK) "Im Rahmen der Diskussion um die Standorte der Kärntner Fachhochschulen konnte ich von Bundesministerin Gehrer die schriftliche Zusicherung erreichen, dass die Bundesfördermittel für die nächsten fünf Jahre gesichert sind. Bis 2010 steigt die Förderung, von 6.405.627,30 Euro im Jahr 2004, auf 12.484.388,12 Euro", erklärte SPÖ-Abgeordnete Melitta Trunk Freitag gegenüber dem Pressedienst der SPÖ. ****

Trunk weiter: "Damit haben sich alle Argumente von Landeshauptmann Haider und Co betreffend einer Schließung von Kärntner Standorten als haltloses Politikum erwiesen. Die Bundesfördermittel werden sich bis 2010 fast verdoppeln. Eine Schließung des Standortes Klagenfurt muss nun wohl endgültig vom Tisch sein" (Schluss) ah/mp

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ
Tel.: (++43-1) 53427-275
http://www.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0004