KORREKTUR zur Rathauskorrespondenz-Terminvorschau für 6.9.

Wien (OTS) - Die für 10.30 Uhr angekündigte Pressekonferenz der Wiener FPÖ wurde abgesagt. In der Folge die korrigierte Terminvorschau:

Termine am 6. September in der "rathaus-korrespondenz"

10.00 Uhr, Pressekonferenz der Wiener ÖVP "Rothneusiedl - Ein neuer Widmungsskandal?" mit LAbg. Mag. Alexander Neuhuber und LAbg. Günter Kenesei (Rathaus, Sitzungszimmer des ÖVP-Klubs) 11.30 Uhr, Mediengespräch des Bürgermeisters zum Thema "Lehrlingsausbildung" mit Vbgm. Rieder, Wirtschaftskammer-Präsidentin Brigitte Jank und Arbeiterkammer-Präsident Dr. Herbert Tumpel(Rathaus, Steinsaal I, Achtung: Zutritt nur mit Presseausweis!) 15.00 Uhr, Überreichung des Goldenen Ehrenzeichens für Verdienste um das Land Wien an Architekt Prof. Dipl.-Ing. Manfred Nehrer sowie des Silbernen Ehrenzeichens für Verdienste um das Land Wien an Architekt Dipl.-Ing. Dr. Hermann Bauer durch StR. Schicker (Rathaus, Roter Salon) 17.00 Uhr, Pressegespräch dietheater Wien "Saison 2005/2006" (dietheater Künstlerhaus, 1, Karlsplatz 5)

(Schluss) grc

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Christine Grasmuk
Tel.: 4000/81 076
grc@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0024