"G´Schmalzenes und Sturmiges"

Genuss mitten auf der Alten Donau Samstag, 10. und Sonntag, 11. September 2005

Wien (OTS) - Die Bootsbetriebe der Arbeitsgemeinschaft Schöne Alte Donau laden am Samstag, 10. und Sonntag, 11. September zum Sturm trinken und Schmalzbrot essen auf der Alten Donau ein. Peilen Sie mit Ihrem Boot die mitten auf der Alten Donau verankerten Floß-Inseln an, machen Sie dabei mit, Heurigenstimmung am Wasser zu erzeugen! Tanken Sie nochmals Sonne und Energien auf der Alten Donau! Jeder Mietboot-Passagier erhält von den Bootsvermietern einen Gutschein für ein Glaserl Sturm und ein Schmalzbrot.

Abertausende Gäste haben auch heuer wieder ihre Freizeit an der Alten Donau verbracht, unzählige BootsfahrerInnen schätzen den idyllischen ehemaligen Donauarm und freuen sich darauf, die stimmungsvollsten Plätze im beginnenden Herbstlicht zu erkunden.

Damit Sie Ihre Bootsfahrt so richtig lange genießen können, ohne zum Kräftetanken Land anfahren zu müssen, werden drei Floß-Inseln mitten am Wasser (Wasserpark-Nähe, und beidseits der Kagraner Brücke) verankert. Samstag nachmittags und Sonntag den ganzen Tag wehen hier die Herbststürme in den begehrten Farben - rot oder weiß - und schmecken zusammen mit einem deftigen Schmalzbrot einfach köstlich. Das Dahingleiten über die Wellen wird bei einer solchen Herbstmischung doppelt so eindrucksvoll.

Gutscheine für ein Glaserl Sturm und ein Schmalzbrot bekommen all Mietbootpassagiere mit auf ihre Bootstour. Natürlich werden auch nichtalkoholische Getränke und andere Snacks angeboten.

Reservierungen bei Ihrem Bootsvermieter.

Wir freuen uns, wenn auch Sie ein paar genussvolle Stunden bei uns auf der Alten Donau verbringen. G´sundheit, viel Spaß und "Boot ahoi"!

Rückfragen & Kontakt:

Arbeitsgemeinschaft Schöne Alte Donau
Markus Ortner
Tel. 01/51450-4214,
markus.ortner@wkw.at
www.alte-donau.info

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WHK0002