Morgen Dienstag: SJÖ-Medienaktion auf dem Ballhausplatz

Wien (SK) Die Sozialistische Jugend Österreich (SJÖ) veranstaltet am Dienstag, den 6. September 2005, um 9 Uhr am Ballhausplatz eine Medienaktion unter dem Motto "Schüssel räumt ab. 54.377 Jugendliche ohne Arbeitsplatz!". Die Aktion thematisiert die seit fünf Jahren ununterbrochen steigende Jugendarbeitslosigkeit und die Untätigkeit von Bundeskanzler Schüssel. Dabei werden sich Jugendliche symbolisch um die letzten verbliebenen Arbeitsplätze reißen, während der Bundeskanzler Arbeitsplätze abbaut. ****

Zeit: Morgen Dienstag, 6. September 2005, 9 Uhr
Ort: Ballhausplatz, vor dem Bundeskanzleramt, 1010 Wien

Die VertreterInnen der Medien sind herzlich eingeladen. (Schluss) ah/mp

Rückfragehinweis: SJÖ, Wolfdietrich Hansen, 01 523 41 23 oder 0699 19 15 48 04, http://www.sjoe.at

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0001