Der Corso rollt: Oldtimer, Stunt Show und Samba: Samstag 3.9.,15.00 Uhr Europaplatz bis Technisches Museum

Fünfzehn.Das Fest ein ganzer Bezirk feiert feiern sie mit

Wien (OTS) - Die Party steigt am Samstag um 15.00 Uhr am Europaplatz: Über 30 Oldtimer, Motorräder, Pferdekutschen, Ossi Moto Stunt Show, Rock´n Roll mit der Gruppe Highway, Sambaschule und Prominente wie Jazz Gitti, Tony Rei, Edith Leyrer, die Lugners, Ingrid Riegler, Dr.Gabriele Zuna-Kratky, Direktorin vom Technischen Museum Wien und Bezirksvorsteher Walter Braun sind dabei. Um 17.00 Uhr setzt sich der Corso in Bewegung. Machen Sie mit!

Zeitgleich um 15.00 Uhr startet das Programm vor dem Technischen Museum:

  • 15.00 Uhr: 100% Meskalin spielen Ska
  • 17.30 Uhr: Radio Wien Band live
  • 18.00 Uhr: Der Oldtimer Corso trifft beim Technischen Museum ein
  • 18.20 Uhr: Jazz Gitti live on stage
  • 19.15 Uhr: Radio Wien Band live
  • 20.15 Uhr: König Fußball regiert, Christian "Büffel" Stumpf kommentiert Polen:Österreich Der ORF überträgt das WM-Qualifikationsspiel Polen:Österreich am 3. September ab 20.15 Uhr auf einer Großbildleinwand vor dem

Technischen Museum. Rapid-Legende Christian "Büffel" Stumpf wird live kommentieren. Grillhendl, Bratwürstl und ein reichhaltiges Getränkeangebot erwarten die Gäste beim großen Abschlussevent von "Fünfzehn.Das Fest".

Fünfzehn.Das Fest - das größte Bezirksfest Wiens am 1., 2, und 3. September 2005.

Das komplette Programm und alle Infos unter www.fuenfzehn.at

Kommunikation ist ein entscheidender Erfolgsfaktor

Rückfragen & Kontakt:

Charlotte Rettenbacher-Ludwig
Geschäftsleitung
PR Plus - PR & Event Marketing
Guldengasse 11a, 1140 Wien
Tel: +43(1) 914 17 44
Mobil: +43(664)160 77 89
Fax: +43(1) 914 17 44 22
mailto: crl@prplus.at, www.prplus.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEB0002