Tarifberatung bei ONE

Wien (OTS) - ONE bietet auch in Zeiten wie diesen maximale Tarifsicherheit. Handykunden können jederzeit überprüfen, ob sie im individuell günstigsten Tarif telefonieren. Denn ONE ist der einzige Mobilfunkbetreiber in Österreich, der ein Tarifoptimierungs-Service anbietet und seinen Kunden dazu verhilft den - für ihr Telefonieverhalten - optimalen Tarif zu finden. Und teilt dem Kunden gegebenenfalls auch mit, wie viel sie im Monat sparen können.

"Haben Sie wirklich den für Ihr Telefonieverhalten optimalen Tarif?" Diese Frage stellen sich viele Kunden derzeit in Österreich. Schon seit Juli bietet ONE als einziger Mobilfunkbetreiber Handytelefonierern ein umfassendes Tarifberatungsservice an: Auf Kundenwunsch wird das individuelle Telefonieverhalten analysiert und der für den Kunden günstigste Tarif ermittelt. Ein Anruf oder E-Mail an das ONE Service Team genügt.

"Wir wollen, dass sich unsere Kunden bei uns wohlfühlen," begründet ONE Marketing Director Christian Riener die Einführung dieses einmaligen Service. "Da sich die Tariflandschaft in Österreich laufend ändert und sehr komplex ist, sehen wir es als unsere Pflicht, österreichische Handytelefonierer bei der Tarifgestaltung zu beraten."

ONE facts & figures

Das Kommunikationsunternehmen ONE (ONE GmbH) startete im Oktober 1998 als Österreichs einziger Mobilfunkanbieter mit bundesweiter GSM 1800-Qualität. Ende Juni 2005 zählt ONE rund 900 Mitarbeiter und über 1,65 Mio. Netzkunden. ONE legt seine Schwerpunkte auf innovative Produkte und Services. Als einziger Mobilfunkbetreiber Österreichs bietet ONE eine gratis Spachbox, mit ABS den ersten echten Kostenkontrolldienst für private Vertragskunden sowie im Business-Bereich die mobile Nebenstellenanlage, die eine kostengünstige und flexiblere Alternative zum Festnetz darstellt. Seit 2004 verfolgt ONE einen Musikschwerpunkt und ist Vorreiter in Sachen Download ganzer Musikstücke über www.ladezone.at. Mit LoungeFM präsentiert ONE das weltweit erste mobile digitale Radio exklusiv für UMTS-Handys. ONE verfügt über eine Netzabdeckung von 98 % und über eine Banklizenz für die 100%ige Tochter ONE Bank GmbH als Basis für Mobile Payment Anwendungen. Der Umsatz betrug im Jahr 2004 Euro 705 Mio. Bis Ende 2004 investierte das Unternehmen insgesamt rund Euro 1,81 Mrd. Eigentümer von ONE sind die deutsche E.ON (50,10 %), die norwegische Telenor (17,45 %), die französische Orange (17,45 %) und die dänische TDC (15 %).

Diesen Pressetext und weitere Pressemitteilungen finden Sie auch unter: www.one.at/presse/

Rückfragen & Kontakt:

ONE, Petra Jakob
Tel: 0699-1699 3028, E-Mail: petra.jakob@one.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ONE0001