Frankfurter Einkaufstempel ganz im Zeichen von Wien

Wien (OTS) - Das noble Großkaufhaus Galeria Kaufhof steht zur Zeit ganz im Zeichen von Wien, Kunst & Genuss: Wien als Reiseziel, Wiener Produkte, Meinl-Delikatessen, Wein und landwirtschaftliche Schmankerln aus Österreich werden den Frankfurtern noch bis 10. September schmackhaft gemacht.

Eingefädelt und organisiert wurden die Wien-Tage von der Österreichischen Handelsdelegierten Dr. Christiane Zwettler, und Kaufhof-Geschäftsführer Günter Biere ließ sich von der Idee gleich begeistern. Es ist das erste Mal, dass so viele Partner aus Wien bzw. Österreich gemeinsam in dieser Dimension auftreten: Der Wien-Tourismus verlieh der gesamten Aktion das wienerische Erscheinungsbild, sowohl an der Fassade des Einkaufstempels als auch in den Verkaufsräumen. Waltraud Wolf, Leiterin der Abteilung Kommerzielle Partnerschaften, Produktion & Logistik, sorgte dafür, dass Bildsujets aus der aktuellen Werbelinie, der Slogan "Wien erwartet Sie" und das Motto "Kunst und Genuss" den Galeria-Kaufhof-Kunden auf Schritt und Tritt begegnen. Ein Heurigenmusiker und das Damenorchester "Perlen aus Wien" tragen dazu akustisch bei. Die Wien Products der Wirtsaftskammer Wien - von Meinl-Delikatessen über Backhausen-Heimtextilien bis zum Hotel Sacher - werden angeboten. Die Österreichische Wein-Marketingservice Gesellschaft verkauft edle Tropfen heimischer Winzer, die Agrarmarkt Austria Marketinggesellschaft die bodenständigen "Unterlagen" dazu.

Wer all dies einmal vor Ort erleben will und Reiselust bekommt, kann diese gleich bei einem Wien-Stand des Reiseveranstalters DERTOUR befriedigen, und wenn er Glück hat, sogar ein Wiener Luxus-Wochenende für zwei Personen gewinnen. Das Package sponserte Wien-Tourismus, ebenso wie zwei weitere inklusive Besuch des Opern bzw. Johann-Strauß-Balls, die die Galeria Kaufhof bei einer großen Fashion Show verlost. Eine sehr gut besuchte Pressekonferenz zur Eröffnung brachte den Wien-Tagen gute Publicity, ein Abendempfang im Hotel Steigenberger Frankfurter Hof stimmte 250 der wichtigsten Kaufhof-Kunden auf Wien ein, und auch die Reiseindustrie wurde eingebunden: Mag. Barbara Weber, Deutschland-Marktbetreuerin des Wien-Tourismus, lud 20 Veranstalter aus dem Raum Frankfurt zu einem Cocktail-Empfang, um sie über Kunst-&-Genuss-Highlights der kommenden Wintersaison in Wien zu informieren. (Schluss) wtv

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Wien-Tourismus
Vera Schweder
Tel.: 211 14/110
schweder@wien.info

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0016