5. Wien Energie Business-Run mit neuem TeilnehmerInnen-Rekord

Rund 8.500 LäuferInnen aus unterschiedlichsten Firmen

Wien (OTS) - Vizebürgermeisterin und Sportstadträtin Grete Laska gab gestern nicht nur den Startschuss zum 5. Wien Energie Business Run, sondern legte auch selbst mit Ihrem 3er-Team die 5 Kilometer lange Strecke in einer tollen Zeit zurück. "Fitte MitarbeiterInnen sind der beste Garant für fitte und gesunde Unternehmen. Gemeinsames Laufen bzw. sporteln fördert nicht nur das Wohlbefinden jedes einzelnen, sondern stärkt auch den Teamgeist und das Zusammengehörigkeitsgefühl der MitarbeiterInnen. Tolle Leistungen, egal ob im Sport oder im Arbeitsalltag, werden viel leichter erbracht, wenn man sich mitreißen und motivieren lässt oder wenn man selbst mit gutem Beispiel vorangeht. Sport und Bewegung sind der perfekte Ausgleich zum beruflichen Alltag", so Vizebürgermeisterin und Sportstadträtin Grete Laska. Neben den Laufbegeisterten kamen auch diesmal wieder alle Nordic Walking Fans auf ihre Rechnung.

5 Jahre Business-Run eine Erfolgsgeschichte

Waren es beim ersten Lauf rund 2.400 Aktive, so gab es heuer einen neuen TeilnehmerInnen-Rekord mit fast 8.500 LäuferInnen aus über 630 verschiedenen Unternehmen. Ein Beweis dafür, dass bei MitarbeiterInnen aber auch in den Firmen das Sportbewusstsein extrem gestiegen ist. Der Wien Energie Business Run zählt zu den größten Firmenläufen Österreichs, im Vergleich zum Vorjahr waren 1.500 LäuferInnen mehr mit dabei. Durch das immer größer werdende Starterfeld hat es heuer erstmals auch eine neue Streckenführung gegeben. Der Start erfolgte auf der Rückseite der Tribüne Krieau, dann ging es hinaus auf die Prater Hauptallee, durch den Wurstelprater und wieder auf die Trabrennbahn. Die Krieau hat sich sehr bewährt und bietet die optimale Infrastruktur für eine weitere Expansion des Wien Energie Business Run, der wohl auch künftig zu einem der größten sportlichen Wirtschaftstreffpunkte in Wien zählen wird. (Schluss) mak

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mark Kaser
Tel.: 4000/81199
Handy: 0664/326 97 09
mak@gjs.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0015