VP-Suppan ad SP-Ehrlich: Chaos in SPÖ Ottakring!

Anrainergaragen sind Erfindung der ÖVP

Wien (OTS) - "Der Zickzackkurs der Ottakringer SPÖ in punkto Parkpickerl spiegelt den chaotischen Zustand der Bezirkspartei wider", so kommentiert Wirtschaftsbund-Obmann und VP-Bezirksrat Werner Suppan die Aussagen von SP-Ehrlich.

"Die Ottakringer SPÖ hat zwar der Resolution gegen eine Parkpickerl-Einführung in Ottakring zugestimmt, sich aber nicht getraut, gegen das Parkpickerl-Pilotprojekt rund um die Stadthalle zu votieren, obwohl damit klar Interessen von Ottakringer AnrainerInnen verletzt werden", stellt Suppan klar.
Dieses Beispiel zeige wie viel Gewicht die Meinung der Bezirks-SPÖ in der Wiener SPÖ habe, so Suppan.

Außerdem brauche sich Bezirksvorsteher Stellvertreter Ehrlich nicht über die Anrainergaragen zu rühmen, da sich die SPÖ jahrzehntelang gegen das Projekt am Hoffer-Platz gewehrt habe. "Die Anrainergaragen sind eine Erfindung der ÖVP Wien. Erst auf Initiative der ÖVP wurde dieses Projekt umgesetzt als diese 1996 in die Stadtregierung kam", unterstreicht Suppan.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Wien - Pressestelle
TEL (01) 515 43 - 940
FAX (01) 515 43 - 929
mailto: presse@oevp-wien.at
http://www.oevp-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVW0005