Neue Ausgabe der Broschüre "NÖ gestalten"

Infos und Tipps zur Ortsbildpflege in Niederösterreich

St. Pölten (NLK) - Die Broschüre "NÖ gestalten" bietet auch in ihrer 109. Ausgabe wieder Wissenswertes rund um die Ortsbildpflege in Niederösterreich. Fixer Bestandteil jeder Ausgabe ist die Präsentation vorbildlicher baulicher Gestaltungsmaßnahmen, die am Wettbewerb um die "Goldene Kelle" teilnehmen. Die LeserInnen der Broschüre fungieren dabei als Jury und können mit beigelegter Teilnahmekarte bis zu drei Favoriten wählen. Die Beispiele des gesamten Jahres mit den meisten Stimmen gewinnen. In dieser Ausgabe sind auch die Sieger des Jahres 2004 zu finden.

Zusätzlich zu Serien wie "Ortsbild anderswo", Büchertipps und Fotobewerben gibt es in jedem Heft aktuelle Berichte. Vorgestellt wird erstmals die neue Service-Offensive "Offenes Ohr", in deren Rahmen Niederösterreichs Gemeinden ihre Fragen und Sorgen zu den Bereichen Bauen, Baurecht und Gestalten äußern können. Zudem gibt es unter anderem Informationen über den "NÖ Heckentag" am 5. November, den "Garten als Wohnraum" und den "Charme des Innenhofes". Seminartermine, Tipps und Tricks sowie Kontaktadressen sind Teil des Serviceangebots.

Die Broschüre "NÖ gestalten" erscheint vier Mal jährlich und ist kostenlos zu bestellen bei "NÖ gestalten" Ortsbildpflege NÖ, Telefon 02742/9005-15656, e-mail mail@noe-gestalten.at, www.noe-gestalten.at.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12172
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0005