Ortsdurchfahrt von Paasdorf neu gestaltet

St. Pölten (NLK) - Der Präsident des NÖ Landtages, Mag. Edmund Freibauer, wird am 3. September die neu gestaltete Ortsdurchfahrt an der Landesstraße B 40 in Paasdorf in der Stadtgemeinde Mistelbach eröffnen. Die Bauzeit für die 1,3 Millionen Euro teure Umgestaltung betrug zwölf Monate.
An der Kreuzung der B 40 mit der L 6 wurde eine vollverkehrsabhängige Lichtsignalanlage errichtet. Zusätzlich zur Erneuerung der Fahrbahn wurden auch sämtliche Nebenflächen neu gestaltet und die Haus- und Grundstückszufahrten verbessert. Auch neue Gehwege wurden geschaffen. Besonderes Augenmerk wurde zudem auf die Grünraumgestaltung und die Schaffung von Abstellplätzen gelegt.
In den letzten zehn Jahren wurden in Niederösterreich mehr als 1.000 Kilometer Ortsdurchfahrten neu gestaltet.

Nähere Informationen: Amt der NÖ Landesregierung, Allgemeiner Straßendienst - Bürgerinformation, Gerhard Fichtinger, Telefon 02742/9005-14048, e-mail post.st1@noel.gv.at.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12172
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0002