AVISO: VolksstimmeFest 2005 findet am 3.und 4. September im Prater statt

Programm auf vier Bühnen - Wiens schönstes Fest erlebt seine Neuauflage

Wien (OTS) - Die Jura-Soyfer-Bühne, eine großen Bühne mit gemischtem Kulturprogramm, das Solidorf, die abwechslungsreiche InitiativenStraße, das Sportfest mit Judo-Vergleichskämpfen und Schach-Simultan, der Kinderbereich und die vielfältige Gastronomie -weit über 200 Organisationen und Marktfiranten verwandeln am kommenden Wochenende den Prater in bunte Vielfalt. Dazu Spiel, Spaß, gute Laune.

Mit dabei sind unter anderem Leo Lukas, houseverstand, Mosa Sisic, Habana Son Club, Tschiritschs Urwerk, der Praterkasperl, Scholem Alejchem, 2 deep 2 dub, Michaela Rabitsch + Robert Pawlik und an beiden Abenden eine Breakdance-Feuershow zum Abschluß des Programms.

Rückfragen & Kontakt:

Christiane Maringer
www.volksstimmefest.at; volksstimmefest@kpoe.at
0664/344 13 12

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NKP0001