STAATSPREIS FÜR PUBLIC RELATIONS 2005

Einsendeschluss am 16. September

Wien (OTS) - Bis 16. September läuft die Einreichfrist für den Staatspreis für Public Relations 2005, der bereits zum 22. Mal verliehen wird. Ausgezeichnet wird die professionellste und effizienteste Kommunikationsleistung Österreichs. Die Verleihung des PR-Staatspreises findet im Rahmen einer PR-Gala "30 Jahre PRVA" am 17. November 2005 statt.

Der Staatspreis für Public Relations bringt nicht nur großes Interesse und Anerkennung von Kolleginnen und Kollegen, sondern auch zahlreiche Anfragen für die Agentur und Anerkennung für den PR-Träger. "Der PR-Staatspreis war ein sehr schöner Beleg für unsere systematische und integrierte Kommunikationsarbeit, die damit zu einer klaren Positionierung wie auch zur Internationalisierung des Konzernimages beigetragen hat. Eine der wichtigsten Voraussetzungen für unsere Leistung war sicher die präzise Unternehmensstrategie", so Bettina Gneisz-Al-Ani, Leiterin Corporate Communications der OMV, die im Vorjahr für die strategische Neupositionierung und Gesamtkommunikation der OMV ausgezeichnet wurde.

Prämiert wird die professionelle Umsetzung eines Gesamt-PR-Programmes bzw. eines PR-Projektes im Rahmen einer langfristigen PR-Konzeption, deren Abschluss in den Zeitraum zwischen 1. Jänner 2004 und 30. Juni 2005 fällt. Teilnahmeberechtigt sind sowohl juristische als auch physische Personen sowie Personengesellschaften des Handelsrechts, die in Österreich ansässig sind. Einreichen kann sowohl der PR-Träger als auch die PR-Agentur bzw. der PR-Berater. Einsendeschluss ist der 16. September 2005.

Die Ausschreibungsunterlagen zum Staatspreis für Public Relations 2005 stehen unter http://www.prva.at/events/staatspreis_a.html zum Download bereit. Darüber hinaus kann der Ausschreibungs-Folder bei der
Staatspreis-Koordinatorin Mag. Elisabeth Scheichelbauer (Tel: 01/ 479 68 65 - 0, e-mail: scheichelbauer.pr@utanet.at) oder
im PRVA-Sekretariat (Tel. 01/715 15 40, e-mail: office@prva.at) angefordert werden.

Das Siegerprojekt 2004 samt Foto finden Sie unter
http://www.prva.at/events/siegerprojekt2004.html.

Rückfragen & Kontakt:

PRVA Public Relations Verband Austria
1030 Wien, Lothringerstraße 12/4. Stock
Tel.: +43 (0)1 715 15 40
Fax: +43 (0)1 715 15 35
Homepage: http://www.prva.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRV0001