Richtigstellung der Kulturabteilung betreffend Birdland

Wien (OTS) - Zur Aussendung des BZÖ (OTS 0129) teilt die Kulturabteilung der Stadt Wien Folgendes mit: Mit Stichtag heute, 25. August 2005, liegen der Kulturabteilung der Stadt Wien ordnungsgemäße Rechnungen über mehr als 80 Prozent der gewährten Fördersumme über den Bau des "Birdland" vor, die noch ausstehenden Rechungen werden im Lauf der nächsten Wochen vorgelegt. Aus den vorliegenden Abrechnungen ergibt sich KEIN Hinweis darauf, dass diese entgegen den vom Wiener Gemeinderat beschlossenen Zweck (bauliche Maßnahmen) verwendet worden sind. (Schluss) sas

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Saskia Sautner
Tel.: 4000/81 854
sas@gku.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0023