Countdown für den Gürtel Nightwalk VIII: "Müde Füße werden nicht nass"

Viel junge Musik aus Österreich, Nähmaschinen-Konzert und Benefiz-Versteigerung

Wien (SPW-K) - "Das Wetter am Wochenende verspricht trocken zu bleiben - die WienerInnen können am Samstag die Nightwalk-Meile also richtig genießen", freuen sich die Nightwalk-InitiatorInnen, die GemeinderätInnen Nurten Yilmaz, Dr. Kurt Stürzenbecher und Heinz Vettermann. Der "Gürtel Nightwalk" geht übermorgen bereits in seine 8. Runde: Auf dem Programm steht jede Menge junge Musik aus Österreich sowie Open-Air-Kino und verschiedene Aktionen wie zum Beispiel eine Versteigerung für einen wohltätigen Zweck.

Offiziell eröffnet wird der Nightwalk um 18 Uhr auf dem Dach der Hauptbibliothek: Wiens jüngste Gemeinderätin Laura Rudas legt mit Silicone Pumpgun Frontfrau Barca Baxant ihre gemeinsamen Lieblingssongs auf. "Weitere Highlights erwarten die BesucherInnen auf den Live-Bühnen vor den Gürtel-Lokalen", betont Programm-Koordinator Wolfgang Kopper: "Darunter sind heuer unter anderem i-wolf, die Bands Everrangers und Velojet, das Musikkollektiv thalija, das Projekt dot.matrix oder die Band United Movement." Darüber hinaus gibt es bei der Wienstation ein Konzert für 15 Nähmaschinen "Ich nähe täglich 12 Stunden für einen Euro" und das bewährte Freiluftkino der St. Balbach Artproduction.

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei, Detailinfos zum Programm und Fotos gibt es unter: http://www.guertelnightwalk.at/ (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ Klub Rathaus, Presse
Mag. Michaela Zlamal
Tel.: (01) 4000-81930
michaela.zlamal@spw.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS10002