Freitag, 26. August: Pressekonferenz mit Prammer, Bayr und Lunacek zum Demokratisierungsprozess im Sudan

Wien (SK) Vom 26. bis 28. August 2005 findet in Wien ein internationaler Kongress zum Thema "Die Rolle sudanesischer Frauen beim Demokratisierungsprozess und Wiederaufbau im Sudan" statt. Die internationale Konferenz dient der Vernetzung zwischen Sudanesinnen aus dem Sudan selbst und aus zahlreichen Exilstaaten. Veranstaltet wird sie vom Verein "NilDonau für Entwicklung und Friedenskultur". ****

TeilnehmerInnen sind:

Barbara Prammer, Zweite Präsidentin des Nationalrates
Petra Bayr, SPÖ-Sprecherin für Entwicklungs- und Zusammenarbeit Ulrike Lunacek, Abg.z.NR (Grüne)
Ishraga Mustafa Hamid, Obfrau des Vereins NilDonau (Orqanisatorin der Konferenz)
Anna Schubert, Verein NilDonau
Philipp Stephan-Schneider, Sudan Plattform Austria
Amna Dirar, Vertreterin der sudanesischen Frauendelegation

Zeit: Freitag, den 26. August 2005, 9.30 Uhr
Ort: Parlament, Lokal VIII

(Schluss) mm

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ
Tel.: (++43-1) 53427-275
http://www.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0001