Penzinger SP-Mandatare ziehen Bilanz über fünf erfolgreiche Jahre

Wien (OTS) - Im Rahmen eines Mediengespräches am Mittwoch zogen BV Andrea Kalchbrenner, wie auch die beiden Wiener SPÖ-Mandatare Mag. Andreas Schieder und Jürgen Wutzlhofer eine positive Bilanz über die mit den Wiener Wahlen im Herbst zu Ende gehende Legislaturperiode für Penzing. Im weiteren stellten sie die nächsten Vorhaben für ihren politischen Heimatbezirk vor. Insbesondere hoben die Politiker die deutlich gestiegene Bürgernähe durch diverse Servicezentren hervor. Für die Zukunft sei auch ein neues Bürgerservicezentrum bzw. die Etablierung einer neuen Bezirksvorstehung geplant, wofür derzeit 2 bis 3 Projekte in näheren Augenschein genommen würden.

Weiteres Ziel ist, Penzing als einen der ersten Wiener Bezirke ans Breitband-Glasfasernetz anzuschließen. Kulturell sei geplant bei der Fuchs-Villa in der Hüttelbergstraße ein Museum des Phantastischen Realismus einzurichten. Im Verkehrsbereich bilanzierte man positiv u.a. das Bürgerbeteiligungsverfahren Hütteldorf, die Fertigstellung des Aufzug-Einbauprogramms bei sämtlichen U-Bahn-Stationen in Penzing wie auch den Beschluss zur Errichtung zweier Volksgaragen. Für die Zukunft wolle man sich u.a. für eine Verdichtung der S-Bahn-Intervalle einsetzen.

Neben dem Umweltbereich - hier wurde u.a. der Rad-und Fußweg entlang des Wientals von Hütteldorf in Richtung Wienerwald hervorgehoben - betonten die Mandatare für den Wohnbereich unisono, dass auch weiterhin darauf geachtet werden würde, dass der Bezirk sozial durchmischt bleibe. Als besonders interessantes Projekt wurde die Nachnutzung der Stadt des Kindes hervor gehoben. Wirtschaftspolitisch zeigte man sich erfreut, dass die Österreichzentrale der Firma Ford in Penzing angesiedelt werden konnte.

Weitere Informationen: SPÖ-Klub der Bundeshauptstadt Wien, Tel.:
4000/81 930, michaela.zlamal@spw.at ,
Internet: http://www.rathausklub.spoe.at/ (Schluss) hch

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Hans-Christian Heintschel
Tel.: 4000/81 082
hch@m53.magwien.gv.at
Bezirksvorstehung des 14. Bezirks
Tel.: 870 34/14114
post@b14.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0012