Linie 26: Schienenersatzverkehr wegen Gleisbauarbeiten

Wien (OTS) - Am Sonntag, 21. August 2005, muss die
Straßenbahnlinie 26 wegen Gleisbauarbeiten in der Prager Straße kurzgeführt werden.

Die Züge der Linie 26 sind nur zwischen Kagran, U-Bahn und Floridsdorf, S,U unterwegs.

Zwischen Floridsdorf und Strebersdorf wird ein Ersatzverkehr mit Autobussen eingerichtet.

Die Wiener Linien ersuchen ihre Fahrgäste, die entsprechenden Hinweise in den Haltestellen zu beachten.

Rückfragen & Kontakt:

Wiener Linien GmbH & Co KG
Pressestelle
Sandra Stehlik
Tel.: (01) 7909/42203
Fax: (01) 7909/42209
mailto: sandra.stehlik@wienerlinien.at
http://www.wienerlinien.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WSP0001