Banco da Amazonia ruft 'Banco da Amazonia Award for Conscious Entrepreneurship' ins Leben

Belem, Brasilien (ots/PRNewswire) - Die Banco da Amazonia hebt den 'Banco da Amazonia Award for Conscious Entrepreneurship' (Premio Banco da Amazonia de Empreendedorismo Consciente) aus der Taufe. Dieser internationale Preis soll Ökosystem-Projekte für bewusstes Unternehmertum im Amazonasgebiet fördern. Ziel ist es, die grösstmögliche Anzahl von Leuten auf der ganzen Welt anzuregen, mit konkreten, realisierbaren Lösungen für die wirtschaftliche und soziale Entwicklung dieser Region aufzuwarten, ohne die Umwelt zu zerstören.

Der Preis steht jedermann ungeachtet Alter oder Beruf offen. Es werden auch individuelle Beiträge akzeptiert, die Ergebnis eines gemeinschaftlichen Projektes einer Gruppe oder Organisation sind. Eingaben müssen bis spätestens 31. Januar 2006 eingereicht werden. Eine vollständige Aufstellung der Richtlinien finden Sie im Internet unter http://www.bancoamazonia.com.br/premio und bei Filialen der Banco da Amazonia in Brasilien.

Das beste Projekt erhält einen Preis von umgerechnet $100,000 US-Dollar. Es werden auch weitere Preise in den drei folgenden Kategorien verliehen: Teilnehmer bis 30 Jahre, zwischen 30 und 65 Jahren und über 65 Jahre. Der Gewinner in jeder Kategorie erhält Round-Trip-Flugtickets für zwei Personen für beliebige Ziele im Amazonasgebiet. Die Reise kann von jedem beliebigen Ort in der Welt erfolgen, darf aber eine Gesamtroute von 8.000 Meilen nicht überschreiten. Die Reise schliesst mindestens sieben Tage Aufenthalt in Städten des Amazonasgebietes ein. Die Hotelunterbringung für zwei Personen für zwei Wochen ist im Preis inbegriffen.

Die Kandidaten müssen ausführliche strategische und funktionsbereite Pläne zur Inbetriebnahme betriebswirtsschaftlicher Ökosysteme mit 360-Grad Rundum-Vorteilen unterbreiten. Betriebswirtschaftliche Ökosysteme sind integrierte Netzwerke von Unternehmen in einem bestimmten Gebiet, die sich durch verschiedene Industriezweige ziehen, mehrere betriebliche Tätigkeiten einbeziehen und zahlreiche Leistungen in einer Art definierter Wechselbeziehung von Aktivitäten vereinen, die sich gegenseitig ergänzen, um den Bedarf innerhalb eines breiteren Spektrums zu decken.

Die Vorteile werden in der Folge allumfassend sein. Sie werden jeden betreffen, sie werden die Erhaltung und Wiederherstellung von Biomasse und Biotopen einschliessen sowie Wissen ans Tageslicht bringen und ausschöpfen. Die Lebensqualität und das Wohlergehen der einheimischen Bevölkerung sowie der zugezogenen Einwohner werden einbezogen, und alle diese Kriterien werden nicht nur wirtschaftliche Resultate, sondern alle möglichen Vorteile für diese Region erbringen.

Für weitere Informationen über den Banco da Amazonia Award for Conscious Entrepreneurship' besuchen Sie bitte im Internet die Website http://www.prnewswire.com.br/news/050800000068.htm

Ansprechpartner: ACCESSO Assessoria de Comunicacao Clara Costa (clara@accesso.com.br) oder Bia Sangy (bia@accesso.com.br) Website: http://www.accesso.com.br http://www.prnewswire.com.br/news/050800000068.htm http://www.bancoamazonia.com.br/premio

Rückfragen & Kontakt:

Clara Costa, clara@accesso.com.br, oder Bia Sangy,
bia@accesso.com.br, beide bei ACCESSO Assessoria de Comunicacao

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0002