Morgen, Mittwoch (17.): SP-Mediengespräch "Fünf Jahre Arbeit für Penzing - eine Bilanz"

Wien (SPW-K) - Seit der letzten Gemeinde- und
Bezirksvertretungswahl im Jahr 2001 hat die Wiener SPÖ-Bezirksorganisation Penzing eine lange Reihe von Maßnahmen umgesetzt. Darüber werden Bezirksvorsteherin Andrea Kalchbrenner, der Vorsitzende der SPÖ-Bezirksorganisation, Gemeinderat Mag. Andreas Schieder sowie Gemeinderat Jürgen Wutzlhofer morgen, Mittwoch (17.), bei einem Mediengespräch Bilanz legen. Im Anschluss daran besteht die Möglichkeit, im Rahmen einer Busfahrt die wichtigsten verwirklichten bzw. weitere geplante Vorhaben direkt vor Ort in Augenschein zu nehmen.

Wir laden die Vertreter der Print- und der elektronischen Medien sowie der Nachrichtenagenturen zu dem Mediengespräch mit anschließendem Lokalaugeschein herzlich ein.

Bitte merken sie vor: Mediengespräch "Fünf Jahre Arbeit für Penzing - eine Bilanz" mit Bezirksvorsteherin Andrea Kalchbrenner, Gemeinderat Mag. Andreas Schieder und Gemeinderat Jürgen Wutzlhofer Zeit: Mittwoch 17. August 2005, 10.00 Uhr; Bustour ab ca. 10.30 Uhr. Ort: Arbeiterheim Penzing - Baumgartner Casino, Linzer Straße 297, 1140 Wien. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ Klub Rathaus, Presse
Franz Schäfer
Tel.: (01) 4000-81923
Fax: (01) 4000-99-81923
franz.schaefer@spw.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS10001