euro adhoc: AvW INVEST AG / Quartals- und Halbjahresbilanzen / Massive Gewinnsteigerung bei AvW Invest AG im Halbjahr (D)

Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

16.08.2005

Die an der Wiener Börse notierte AvW Invest AG erzielte nach dem ersten Halbjahr das beste Ergebnis in der Firmengeschichte. Das Betriebsergebnis stieg um 5,4 Prozent auf 2,336 Mio Euro, der Gewinn vor Steuern um 32,4 Prozent auf 2,680 Mio Euro, der Periodenüberschuss um 45,5 Prozent auf 1,941 Mio Euro, der Bilanzgewinn um 53,6 Prozent auf 4,771 Mio Euro. Mit einem Plus von 57 Prozent stieg die Bilanzsumme auf 31,177 Mio Euro. In den ersten sechs Monaten des laufenden Geschäftsjahres stieg der Gewinn/Aktie um 45,5 Prozent auf 0,64 Euro.

Begründet wird dieses Ergebnis mit überdurchschnittlich großen Zuwächsen vor allem im Finanzdienstleistungsbereich. Das Tradinggeschäft hat sich hervorragend entwickelt, die Nachfrage nach Kapitalanlagen, insbesondere nach dem eigenen Substanzgenussschein, dem AvW Index, steigt weiter stark an. Eine außerordentlich positive Entwicklung gibt es auch bei den Beteiligungen, allerdings will AvW-Vorstandsvorsitzender Wolfgang Auer von Welsbach bei strategischen Beteiligungen eher aufstocken denn verkaufen.

So ist die AvW Invest AG beim deutschen Unternehmen D&S Europe mit rund ein Prozent eingestiegen, insgesamt hält die AvW Gruppe dort etwas mehr als sechs Prozent.

Für das Gesamtjahr erwartet sich das Management weitere Steigerungen in allen Bereichen. Der Jahresüberschuss soll gegenüber dem Vorjahr um mindestens 75 Prozent erhöht werden, der Gewinn/Aktie im Gesamtjahr auf mindestens 1,20 Euro steigen (Vorjahr:0,68 EUR).

Bereits Ende August will der AvW Vorstand nach Hongkong und Shanghai reisen, um erste persönliche Gespräche mit dem obersten Management der CASH Group zu führen. Dabei sollen verschiedene Kooperationsmöglichkeiten besprochen werden.

Unternehmenskennzahlen in EUR 1000 Halbjahr 2005 Halbjahr 2004 Steigerung in Prozent
Betriebserträge 3,957 3,092 28% Betriebsergebnis 2,336 2,216 5,4% Gewinn vor Steuern (EGT) 2,680 2,024 32,4% Periodenüberschuss 1,941 1,334 45,5% Bilanzgewinn 4,771 3,106 53,6% Bilanzsumme 31,177 19,860 57% Eigenkapital 26,195 17,013 54% Gewinn/Aktie in EUR 0,64 0,44 45,5% Mitarbeiter 181 150 20,7%

Die Bilanzierung erfolgt nach IAS, gegliedert nach dem Bankwesengesetz. Den vollständigen Halbjahresbericht finden Sie auf unserer Homepage www.avw.at.

Über AvW Invest AG:
Die AvW Invest AG ist ein Unternehmen der AvW Gruppe (www.avw.at). Die AvW Aktien notieren an der Wiener Börse im ATX Prime Market (ISIN-Nummer:
AT0000930409, Reuters: AVWI.VI). Das österreichische Unternehmen mit Sitz in Krumpendorf am Wörthersee hat sich auf die Bereiche Finanzdienstleistungen, Beteiligungen und Immobilien spezialisiert.

Rückfragen & Kontakt:

Ende der Mitteilung euro adhoc 16.08.2005 07:28:13
--------------------------------------------------------------------------------

Emittent: AvW INVEST AG
Hauptstraße 118
A-9201 Krumpendorf
Telefon: +43(0)4229 3621
FAX: +43(0)4229 2386
Email: e.wilde@avw.at
WWW: www.avw.at
ISIN: AT0000930409
Indizes:
Börsen:
Branche: Finanzdienstleistungen
Sprache: Deutsch

AvW Invest AG
Ernst Wilde
Tel.: 04229/3621-24
e.wilde@avw.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0002