Endspurt bei Gürtelbaustellen: Arbeiten auf Wiedner Gürtel

Bis Schulanfang soll alles fertig sein

Wien (OTS) - "Jetzt geht’s ins Finale", sagt Ing. Andreas Gerlinger von der für Strassenbau zuständigen MA 28, "spätestens bis zum Schulbeginn sind wir auf dem Gürtel fertig". Am 16.8.2005 starten die Belagsarbeiten auf dem Wiedner Gürtel. Dort wird neu asphaltiert, die Spurrillen müssen beseitigt werden. Der Baubereich reicht von der Mommsengasse bis auf Höhe der Unterführung Südtiroler Platz. Wer vom Belvedere kommt, kann nicht direkt links auf den Südbahnhof einbiegen, sondern wird über die Mommsen-, Weyringergasse und die Favoritenstrasse auf den Wiedner Gürtel zurückgeführt.

Wiener Linien arbeiten auf Gaudenzdorfer und Währinger Gürtel

Dazu kommen noch die schon gemeldeten Baustellen der Wiener Linien auf dem Gaudenzdorfer und Währinger Gürtel (RK 9.8.2005, 11.8.2005) und die Belagserneuerung auf dem Währinger Gürtel, die zu kleinen Beeinträchtigungen führen. Am Gaudenzdorfer Gürtel ist übers Wochenende die Querung von der Linken Wienzeile nicht möglich, sondern wird über den Gumpendorfer Gürtel, die Verbindungsstrasse Maria-vom-Siege auf den Sechshauser Gürtel geführt. Vom 16.8.2005 bis 19.8.2005 wird das Linksabbiegen auf den Gaudenzdorfer Gürtel unmöglich, ein kleiner Umweg über die Stiegengasse, den Bruno-Pittermann-Platz und die Schönbrunner Strasse führt aber zum Ziel. Ebenfalls dieses Wochenende arbeiten die Wiener Linien an der Weiche der Kreuzung Währinger Gürtel/Nussdorfer Strasse. Hier wird zeitweise nur ein Fahrstreifen auf dem Gürtel frei sein, das Linksabbiegen zur Döblinger Hauptstrasse unmöglich. Wer von der Nussdorfer Strasse zur Döblinger Hauptstrasse will, wird über eine kleine Umleitung durch die Viriotgasse, Liechtensteinstrasse und den Liechtenwerder Platz geführt.

Wienstrom arbeitet auf Neubaugürtel/Höhe der Märzstrasse

Grundsätzlich sollte keine Behinderung des Fließberkehrs eintreten, nur die Fußgänger sind betroffen von den Kabelarbeiten, die vom 16.8. bis 2.9.2005 dauern sollten.

Weitere Informationen finden sich online unter:
http://www.wien.at/verkehr/baustellen/vorschau/05kw33.htm

(Schluss) wew

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Werner Wegscheider
MA 53 - PID
Tel.:4000/81045
Handy: 0664/17 13 456
wew@m53.magwien.gv.at
Wiener Linien GmbH
Erdbergstrasse 202
1031 Wien
Kundendienst 7909/100
kundendienst@wienerlinien.at
http://www.wienerlinien.at/

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0012