Faymann eröffnet Behindertenwohnheim Jandagasse

Wien (OTS) - In Floridsdorf ist ein vorbildliches Wohnheim für behinderte Menschen entstanden. Das rollstuhlgerechte einstöckige Haus verfügt über acht Einzelzimmer und einer Trainingswohnung. Ein großer Garten ergänzt die insgesamt 400 m2 großen Innenräume.

Das Haus ist in der Nähe des Marchfeldkanals gelegen. Die vornehmlich jugendlichen Bewohner des Hauses lernen und trainieren neben tagtäglichen auch individuelle Fertigkeiten.

Mit 300.000 Euro Wohnbauförderung hat die Stadt diese Behinderten-Wohngemeinschaft unterstützt.

o Bitte merken Sie vor:
Zeit: Mittwoch, 17. August, 11 Uhr
Ort: 21., Jandagasse 2

(Schluss) gph

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Gerd Millmann-Pichler
Tel.: 4000/81 869
mil@gws.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0018