Buchpräsentation anlässlich des "Jubiläumsjahres - 50 Jahre Bundesheer"

Verteidigungsminister Platter und Raiffeisen-General Hameseder stellen Text-Bildband vor

Wien (BMLV) - Am 16. August 2005, 15:30 Uhr, findet die Präsentation des Buches mit dem Titel "Ich gelobe..." im Looshaus, Michaeler Platz 3, 1010 Wien, statt. Der von den Autoren Wilhelm Theuretsbacher und Bundesheer-Brigadier Rolf M. Urrisk verfasste repräsentative Text-Bildband wurde im Rahmen des "Jubiläumsjahres 2005 - 50 Jahre Bundesheer" erstellt.

"Ich gelobe..." ist der Titel des Buches zur 50-jährigen Geschichte des Österreichischen Bundesheeres. Diese Gelöbnisformel sprachen fast zwei Millionen Österreicher, die bis zu neun Monate ihrer besten Jahre in die Landesverteidigung investierten. Mit dem Text-Bildband gelang es dem Autor Wilhelm Theuretsbacher die Entwicklung des Bundesheeres von seiner Aufstellung bis zur derzeit laufenden Reform umfassend darzustellen.

Zum politischen Teil des Buches steuerte Brigadier Rolf M. Urrisk eine ausführliche Dokumentation über sämtliche Waffengattungen und -schulen, Partnerschaften sowie Einsätze bei. Enthalten sind auch öffentlich wenig bekannte Themenkreise wie Kulturgüterschutz, Straßen- und Verkehrssicherheit sowie Umweltschutz.

Verteidigungsminister Günther Platter, Geschäftsleiter der Raiffeisen-Holding NÖ-Wien, Generaldirektor Mag. Erwin Hameseder und Autor Wilhelm Theuretsbacher führen durch das Programm. Medienvertreter sind recht herzlich zur Buchpräsentation eingeladen.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Landesverteidigung
Presseabteilung
Tel: +43 1 5200-20301
presse@bmlv.gv.at
http://www.bundesheer.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLA0002