"profil": Deutsche Norisbank prüft Engagement in Österreich

Schon im kommenden Jahr will die Tochter der deutschen DZ Bank den Markteintritt fixieren

Wien (OTS) - Wie das Nachrichtenmagazin "profil" in seiner Freitag erscheinenden Ausgabe berichtet, prüft die Norisbank mit Sitz in Nürnberg ihren Markteintritt in Österreich für 2006. Die auf Kleinkredite spezialisierte Tochter der deutschen DZ Bank sucht derzeit nach einem Market Manager für Österreich. Über den Vertriebsweg ist noch keine Entscheidung gefällt worden, in Deutschland startete die Norisbank in diesem Sommer ein Netz an Kleinfilialen, so genannten EasyCredit-Shops. Im Vorjahr erzielte die Norisbank ein Vorsteuerergebnis von 64,7 Millionen Euro. Die Norisbank-Mutter DZ Bank ist Kernaktionär der österreichischen Volksbanken-Gruppe.

Rückfragen & Kontakt:

"profil"-Redaktion
Tel.: (01) 534 70 DW 3501 und 3502

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRO0001