Karner: Erfolgreiche Arbeit der NÖ Polizei wird fortgesetzt

Kriminalitätsrückgang von 4,2 %, Aufklärungsquote um 4,7 % gestiegen

St. Pölten (NÖI) - "Die erfolgreiche Arbeit der NÖ Polizei wird fortgesetzt. Unsere Maßnahmen im Kampf gegen die Kriminalität haben unsere Exekutive unterstützt und tragen nun Früchte. Die Zusammenlegung von Gendarmerie und Polizei, die Übersiedelung des Landeskriminalamtes von Wien nach Niederösterreich sowie gezielte Schwerpunktmaßnahmen gegen Einbruch, Diebstahl und Schlepperei haben sich bezahlt gemacht", so VP-Sicherheitssprecher Mag. Gerhard Karner

Insgesamt ist in Niederösterreich die Kriminalität um 4,2 Prozent gesunken. Die Zahl der geklärten Fälle dagegen ist um erfreuliche 6,6 Prozent angestiegen. Das ergibt ein sehr gutes Plus der Aufklärungsquote von 4,7 Prozent. Die guten Zahlen dürfen aber nicht darüber hinweg täuschen, dass wir auch weiterhin den Kampf gegen das Verbrechen konsequent fortsetzen müssen", betont Karner.

Rückfragen & Kontakt:

VP Niederösterreich
Presse
Tel.: 02742/9020 - 140
http://www.vpnoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV0001