SP-Haider: Bildungsoffensive statt Lohnsubventionen

45 von 100 Arbeitslosen in OÖ. ohne abgeschlossene Berufsausbildung

Linz (OTS) - "Statt mit Kombilohn-Modellen die Unternehmen zu subventionieren, sollte die Regierung lieber sofort zusätzliches Geld in die berufliche Bildung vor allem junger Menschen investieren. Der alarmierende Anstieg der Arbeitslosigkeit kann nicht kurzfristig mit Schnellschüssen, sondern muss langfristig mit einer Bildungsoffensive gebremst werden!", fordert Oberösterreichs Landesparteichef, LH-Stv. Erich Haider.
7 von 10 zusätzlichen Arbeitslosen im Juli waren zuletzt in Hilfsberufen tätig. Und um 13 Prozent ist im Juli die Arbeitslosigkeit bei jenen gestiegen, die keine abgeschlossene Ausbildung haben. Von 23.263 derzeit als arbeitslos gemeldeten OberösterreicherInnen haben 10.451 - das sind fast 45 Prozent -keine abgeschlossene Schule bzw. Pflichtschulabschluss und keine abgeschlossene Berufsausbildung .

Alarmierend ist auch die Tatsache, dass die Zahl der jugendlichen Arbeitslosen zwischen 20 und 24 in Oberösterreich im Sommer um 14,2 Prozent gegenüber dem Vorjahr angestiegen ist. Seit Juli 2000 ist die Zahl der Jungen ohne Job um 1.452 und damit um 65,3 Prozent angewachsen Bei den jungen Männern dieser Altersgruppe betrug die Steigerung innerhalb von fünf Jahren unglaubliche 84,3 Prozent.

Dazu kommt, dass für die mehr als 2000 Jugendlichen in Oberösterreich, die - ob sofort verfügbar oder sonst interessiert -eine Lehrstelle suchen, mehr als 900 Lehrplätze fehlen. "Die Zahl der Sozialhilfeempfänger in Österreich ist inzwischen auf mehr als 100.000 angewachsen. Nur eine Ausbildungs- und Weiterbildungsoffensive kann langfristig verhindern, dass bereits für viele junge Menschen der Weg in die Armut vorprogrammiert ist und eine Generation von Sozialhilfeempfängern heranwächst", so Erich Haider.

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ Oberösterreich
Medienservice
Gerald Höchtler
Tel.: (0732) 772611-22
gerald.hoechtler@spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS40001