Montag Medienkonferenz mit Tierschutz-Stadträtin Wehsely

Erste Bilanz der Wiener Tierschutzombudsstelle und Präsentation des ersten Wiener Tierschutzpreises

Wien (OTS) - Seit 1. Jänner 2005 ist der Wiener Tierschutzombudsmann im Amt. In einer gemeinsamen Pressekonferenz ziehen Tierschutz-Stadträtin Maga Sonja Wehsely und der Wiener Tierschutz-Ombudsmann Mag. Hermann Gsandtner eine erste Bilanz über die bisherigen Aktivitäten der Tierschutzombudsstelle Wien (TOW) und präsentieren den Wiener Tierschutzpreis, der heuer erstmalig verliehen werden soll.

Die VertreterInnen der Medien sind herzlich eingeladen!

o Bitte merken Sie vor:
Zeit: Montag, 8. August 2005, 10.30 Uhr
Ort: Café Landtmann, Dr. Karl-Lueger-Ring 4, 1010 Wien

(Schluss) ml

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag.a Marianne Lackner
Tel.: 4000/81840
Handy: 0664/82 68 767
marianne.lackner@magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0006