Wiener Städtische reduziert Porr-Beteiligung

Wien (OTS) - Die Wiener Städtische Allgemeine Versicherung AG
gibt bekannt, dass die B & C Holding GmbH mit heutigem Datum das Angebot der Wiener Städtischen zum Verkauf von 12,6 Prozent der Stammaktien an der Allgemeine Baugesellschaft - A. Porr AG angenommen hat. In dem von der Wiener Städtischen angebotenen Paket entfallen 4,9 Prozent der Aktien auf die Ortner-Gruppe. Sollte die Ortner-Gruppe nicht bereit sein, diesen Anteil zu übernehmen, wird die B & C Holding auch dieses Aktienpaket erwerben.

Damit reduziert sich der Anteil der Wiener Städtischen an der Porr AG um 12,6 Prozent auf nunmehr 10,1 Prozent. Dazu Wiener Städtische Generaldirektor Dr. Günter Geyer: "Dies entspricht unserer langfristigen Strategie, uns als Versicherungsunternehmen auf unser Kerngeschäft zu konzentrieren. Wir halten somit an börsenotierten Unternehmen keine größeren Beteiligungen mehr."
Aus dem Verkauf der Aktienanteile ergibt sich für die Wiener Städtische Allgemeine Versicherung AG ein Buchgewinn von knapp EUR 4. Mio.

Die Wiener Städtische ist der führende österreichische Versicherungskonzern in Zentral- und Osteuropa. Im internationalen Vergleich belegt der Konzern in diesem Raum den exzellenten zweiten Platz.

Außerhalb des Stammmarkts Österreich ist die Wiener Städtische in Bulgarien, Deutschland, Kroatien, Liechtenstein, Polen, Rumänien, Serbien, der Slowakei, Tschechien, Ungarn, Weißrussland und der Ukraine über Versicherungsbeteiligungen aktiv. In Italien und Slowenien bestehen zudem Zweigniederlassungen. Zum Konzern in Österreich zählen neben der Wiener Städtischen AG die Donau Versicherung, die Bank Austria Creditanstalt Versicherung sowie die Union Versicherung. Weiters bestehen Beteiligungen an der Wüstenrot Versicherung und an der Sparkassen Versicherung.
In Österreich, der Tschechischen Republik und der Slowakischen Republik gehört die Wiener Städtische zu den Marktführern.

11 Millionen Kunden in zentral- und osteuropäischen Märkten haben der Wiener Städtische ihr Vertrauen geschenkt.

Rückfragen & Kontakt:

Wiener Städtische Allgemeine Versicherung Aktiengesellschaft
Mag. Barbara Hagen-Grötschnig
Unternehmenskommunikation
Schottenring 30, 1010 Wien
Tel.: (01) 531 39-1027
Fax: (01) 531 39-3134
b.hagen@staedtische.co.at
Die Presseaussendungen der Wiener Städtischen finden Sie auch unter
http://www.wienerstaedtische.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WSV0001