Greenpeace am Pitztaler Gletscher: Klimaschutz statt Gletscherpflaster

Wien (OTS) - Zahlreiche Greenpeace-Aktivisten aus Österreich und Deutschland werden am Donnerstag, 4. August 2005, am Pitztaler Gletscher auf eindrucksvolle Weise gegen das Versagen der heimischen Klimapolitik protestieren.

Alle interessierten Medienvertreter/innen, vor allem natürlich die Foto- und Filmverantwortlichen unter ihnen, sind hiermit herzlich eingeladen, sich diesen Greenpeace-Termin nicht entgehen zu lassen.

WANN:
Donnerstag, 4. August 2005, 8.15 Uhr

TREFFPUNKT:
Talstation "Am Mittelberg"
der Pitztaler Gletscherbahn

Rückfragen & Kontakt:

Attila Cerman, Greenpeace CEE
Tel.: 01-5454580-68 bzw. 0664-3435354

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GRP0001