Liebe, Gesundheit oder Job: Die Zukunft steht in Ihrer Hand

Hamburg (OTS) - Schauen Sie sich mal in Ruhe Ihre Hände an und
dann werden Sie Linien und Wölbungen sehen, wahrscheinlich ohne genau zu wissen, was diese bedeuten. Dabei sind diese Linien und Wölbungen sehr aussagekräftig, wenn es um unsere Zukunft geht, sagen viele Menschen und lassen sich aus der Hand lesen. Aber es gibt natürlich auch viele Skeptiker, die Handlesen mit purem Unsinn abtun. Die Frauenzeitschrift bella hat intensiv recherchiert, um herauszufinden, ob die Hände tatsächlich etwas über unser Inneres aussagen oder ob das Handlesen bloß Hokuspokus ist und Chefredakteur Sven-Christian Güthlein weiß genaueres:

0-Ton: 20 Sekunden Die Deutung der Handlinien ist bestimmt kein fauler Zauber, sondern eine der ältesten Traditionen der Welt. Sie wird zum Beispiel schon in den heiligen Schriften des Hinduismus erwähnt und die sind immerhin 3000 Jahre alt. Unsere Hände verraten zu einem großen Teil, wie es in uns aussieht, was wir für besondere Fähigkeiten und Ängste haben oder ob wir tatkräftig und selbstständig handeln können.

Dann verraten Sie uns doch mal, was es mit der Lebenslinie auf sich hat. Sagt die tatsächlich etwas darüber aus, wie lang wir leben?

0-Ton: 22 Sekunden Nein, überhaupt nicht, auch wenn das immer wieder behauptet wird. Bei der Lebenslinie geht es nicht um die Lebenserwartung, sondern um die Lebenseinstellung. Wenn die Linie kurz ist, weist das auf Genussfähigkeit und Fröhlichkeit hin, eine lange Lebenslinie steht für Vitalität und innerer Ausgeglichenheit.

Da es ja noch mehr Handlinien gibt, die auch alle sehr aussagekräftig sind, haben wir in unserem Heft eine Hand abgebildet, an der kann man sich genau orientieren kann, wo welche Linie verläuft.

In den Handflächen gibt es ja auch so kleine Berge oder Wölbungen, sagen die auch etwas über uns aus?

0-Ton: 18 Sekunden Ja, das tun sie. Man findet unter den Fingern sieben Wölbungen, die alle nach römischen Göttern benannt worden sind. Nehmen wir zum Beispiel die Erhebung unter dem Zeigefinger, die man Jupiter oder den Berg des Ehrgeizes nennt. Eine starke Wölbung steht für hohe Durchsetzungskraft und großes Selbstwertgefühl, während eine schwache Ausprägung auf weniger Selbstvertrauen schließen lässt.

Alles über die Geheimnisse der Hände und wie man in ihnen lesen kann, finden Sie in der aktuellen bella und außerdem einen sensationellen Artikel und viele Tipps, wie man gesund 75 Kilo in 15 Monaten abnehmen kann.

ACHTUNG REDAKTIONEN

Die O-Töne sind honorarfrei zur Verwendung. Wir bitten jedoch um einen Hinweis, wie Sie den Beitrag eingesetzt haben an desk@newsaktuell.de.

Originaltext: bella

Audio(s) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Audio Service, sowie im OTS Audioarchiv unter http://audio.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Bauer Verlagsgruppe, Kommunikation und Presse Hamburg
Berit Sbirinda, Telefon: +49 (0)40/ 3019 - 1027

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAA0001