VP-Tschirf: Kardinal König - ein unvergessliches Vorbild

Wien (OTS) - Wien (VP-Klub) "Heute hätte Erzbischof Franz Kardinal König seinen 100. Geburtstag gefeiert. Mit Wehmut im Herzen denken wir an eine der größten Persönlichkeiten, die Österreich je erlebt hat", so Matthias Tschirf, Klubobmann der ÖVP Wien zum heutigen 100. Jahrestag der Geburt von Kardinal König.

"Kardinal König war eine Institution und ein leuchtendes Vorbild. Er war ein Mann des Friedens und Verfechter des Dialogs bereits zu einer Zeit, als noch Mauern den Kontinent geteilt hatten. Er war eine moralische Autorität, ein echter Brückenbauer, ein Mensch, dessen Leben von Menschlichkeit, Nächstenliebe, Toleranz, Herzenswärme und Optimismus bestimmt war. Die Würde des Menschen hatte er immer im Blick, egal welcher Religion, Rasse oder Kultur er angehörte. Dazu kam sein reges Interesse für Wissenschaft, Kunst und Sprachen. Durch seine bescheidene Art und durch seinen festen Standpunkt war und ist Kardinal König ein leuchtendes Vorbild für alle Menschen. Der besondere Geist, der seine Persönlichkeit ausgemacht hat, ist nach wie vor lebendig. Ich bin stolz darauf, dass ich als Ministrant gemeinsam mit ihm viele Messen feiern durfte und er mir in späteren Jahren immer wieder als Gesprächspartner zur Verfügung stand", so Tschirf abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP-Klub der Bundeshauptstadt Wien
Tel.: (++43-1) 4000 / 81 913
Fax: (++43-1) 4000 / 99 819 60
presse@oevp.wien.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPR0002